Induktive Löttechnik

Induktives Löten kann bei den folgenden Lötprozessen eingesetzt werden:

  • Hartlöten unter Schutzgas
  • Löten mit Flussmittel und Schutzgas
  • Vakuumlöten

Materialien wie Edelstahl, Stahl, Aluminium können wie in einem großen Schutzgasofen unter Schutzgas gelötet werden.

Vorteile der induktiven Löttechnik:

  • Größere Flexibilität
  • Kosteneinsparungen
  • Geringer Anlagenplatzbedarf
  • Hohe Energieeffizienz
  • Die Maßhaltigkeit des Bauteils bleibt erhalten, es ist kein Nachrichten der Bauteile nach dem Löten erforderlich
  • Die Lötvorrichtung dient gleichzeitig als Werkstückaufnahme. Die Lötteile müssen nicht mit einem Schweißhefter zusammengeführt werden. 
    Diesen Prozess übernimmt die Schutzgasglocke selbst, indem die Lötteile in der Glocke maßgenau eingelegt werden. 
  • Keine hohe Kosten durch Ab- und Zuschalten der Induktions-Anlage (Ofen muss über langen Zeitraum hochgefahren werden). 
  • Es ist kein Schweissheften der anzulötenden Bauteile und kein Pastieren der Bauteile erforderlich. 
  • Geringer Energiebedarf (durch lokale Erwärmung). Durch die partielle Erwärmung der Lötstelle wird eine geringe Menge an Energie benötigt.

Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter 06272-9217-500!

Unsere wichtigsten Produkte aus der induktiven Löttechnik

Mehrfach-Tischlötanlage - Die Induktions-Mehrfach- Tischlötanlage ist für die Mittel- bis Großserienfertigung geeignet.
Mehrfach-Tischlötanlage

Die Induktions-Mehrfach- Tischlötanlage ist für die Mittel- bis Großserienfertigung geeignet.

Lötanlagensystem - Das Induktions-Lötanlagensystem ist für die Großserienfertigung geeignet. Zusätzliche Einheiten, z.B. Einpressen. 
Lötanlagensystem

Das Induktions-Lötanlagensystem ist für die Großserienfertigung geeignet. Zusätzliche Einheiten, z.B. Einpressen. 

Drehteller-Lötanlage - Die Induktions-Drehteller-Lötanlage ist für die Mittel- bis Großserienfertigung geeignet. Zusätzliche Einheiten, z.B. Markieren. 
Drehteller-Lötanlage

Die Induktions-Drehteller-Lötanlage ist für die Mittel- bis Großserienfertigung geeignet. Zusätzliche Einheiten, z.B. Markieren.