Unsere Qualitätspolitik

Am Standort in Hirschhorn werden individuell auf die Anforderungen der Kunden konzipierte induktive Erwärmungsanlagen, Lötanlagen, Härteanlagen sowie Vorrichtungen und Induktoren entwickelt und gebaut.

Die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und Ihnen mit innovativer und anspruchsvoller Technik einen Produktionsvorteil zu verschaffen ist unser  Ziel. Unsere Anlagen werden entwickelt und konzipiert, um gleichbleibende hohe Qualität, mit hohen Stückzahlen und sehr geringem Ausschuss zu erhalten. Alle Anlagen sind individuell auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten und es  fließen die neuesten Erkenntnisse und Erfahrungen ein. Wir wollen unsere Kunden jederzeit zufriedenstellen und sichere Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter schaffen.

Unsere Kunden sind vorwiegend im Automotive Bereich und ihrem Umfeld tätig.

Um diese anspruchsvollen Aufgaben zu lösen haben wir uns einer eigenen Unternehmenspolitik verpflichtet und haben transparente und nachvollziehbare Prozesse gestaltet. Durch kontinuierliche Verbesserung des Managementsystems wollen wir  eine rasche Anpassung an sich wandelnde Kundenanforderungen gewährleisten.

Unsere Mitarbeiter sind Fachleute auf ihrem Gebiet. Sie erweitern und aktualisieren ihre Kenntnisse durch Weiterbildung, jedoch besonders durch engen und intensiven Austausch mit unseren Kunden, um stets zu wissen, was die Kunden von uns erwarten.

Auf die Auswahl unserer Lieferanten legen wir hohen Wert und gehen langfristige Geschäftsbeziehungen ein, die geprägt sind von Zuverlässigkeit und Vertrauen.

Die Sicherheit von Mitarbeitern und Umwelt haben gleichermaßen Priorität wie Kundenzufriedenheit.

Mit der ISO 9001:2008 möchten wir unsere eigene Unternehmensleistung permanent optimieren und das gewinnbringende Potenzial unseres eigenen Qualitätsmanagements noch weiter ausbauen.